Autor Archiv

University rower in focus: Patrick Leineweber (GER)

WR: How did it feel to be the first local gold medallist at the 2015 European University Rowing Championships? PL: Racing an international rowing event like the European University Rowing Championship on home water was an exceptional opportunity to compete in front of my family and friends. Winning the single scull and being able to share this experience created extraordinary memories and made me very proud.

http://www.worldrowing.com/university/rowers/122287/patrick-leineweber-ger

Universiade 2015 Gwangju (KOR)

5.-7.Juli 2015
(geändert, vorher 3.-5.Juli)

Die Sommer-Universiade macht Station in Asien. Im südkoreanischen Gwangju treffen sich vom 03. bis zum 14. Juli 2015 die besten studentischen Spitzensportlerinnen und Spitzensportlern zur zweitgrößten Multisportveranstaltung nach den Olympischen Spielen. Bei der 28. Sommer-Universiade werden Medaillen in insgesamt 21 Sportarten vergeben. Die Aktiven der deutschen Mannschaft gehen in 13 Sportarten an den Start. Der adh nominierte rund 120 studentsiche Spitzensportlerinnen und Spitzensportler für die Wettkämpfe in Südkorea. Mit dem Betreuerstab, der medizinischen Begleitung und dem Organisationsteam umfasst die deutsche Delegation in Gwangju rund 180 Personen.