Medaillenregen für Deutsche Hochschulen in Banyoles

Bei schönstem Sonnenschein ging auf der Regattastrecke der Olympischen Sommerspiele 1992 auf das Team des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbands (ADH) förmlich ein Medaillenregen nieder: 7x Gold, 4x Silber und 2x Bronze in 15 von den Deutschen Hochschulen besetzten Rennen dieser dritten Auflage der Europäischen Hochschulmeisterschaften (EUC) im Rudern.

DHM Rudern 2007: Gute Resonanz und hochklassige Rennen

Nach Bundeswettbewerb 2004 und den ersten Deutschen Großbootmeisterschaften 2005 fand in Salzgitter erneut eine Großveranstaltung der Ruderer statt: die Deutschen Ruder-Hochschulmeisterschaften, die seit Jahren eine Symbiose mit den German Masters Open bilden, wurden vom Ruderclub am Salzgittersee ausgerichtet, der im nächsten Jahr sein vierzigjähriges Jubiläum feiert.