• Home
  • EUC
  • EUC Rudern 2007: ADH Team fighted unter spanischer Sonne

EUC Rudern 2007: ADH Team fighted unter spanischer Sonne

Nach der Qualifikation bei den diesjährigen Hochschulmeisterschaften in Salzgitter haben sich die Teams der nomierten Hochschulen intensiv auf die Europameisterschaften der Hochschulen in Banyoles vorbereitet. Auf der Olympiastrecke von 1992 werden hier am 6.-8-September 2007 die European University Champions ermittelt.Unter der Teamleitung von Enno Harms, Gründer und Ehrenpräsident des veranstaltenden Europäischen Hochschulsportverbands (EUSA) und Uwe Maerz sind die Teams der Deutschen Hochschulen in insgesamt 15 Bootsgattungen am Start. Hier eine kurze Vorstellung der Mannschaften:

SF1x – Universität Köln
Eva Paus

SF1x LG – Universität Giessen
Julia Wolf

SF2x – Wettkampfgemeinschaft Berlin
Anna Korge, Sybille Exner

SF2x LG – Wettkampfgemeinschaft Berlin
Jenny Lackermeier, Lisa Rabes

SF4- – Universität Heidelberg
Vera Dohmen, Jessica McAlear, Kathlen Rodewald, Katharina Fricke

SF4x – Wettkampfgemeinschaft Berlin
Lisa Rabes, Josefine Müller, Sybille Exner, Samila Kreuzjans

SM1x – Universität Stuttgart
Christian Löffler

SM1x LG – TU Darmstadt
Christoph Thiem

SM2- – Wettkampfgemeinschaft Hamburg
Andreas Clausen, Richard Nagel

SM2x – Universität Dresden
Andre Sieber, Grigori Kjulbassanoff

SM2x LG – Wettkampfgemeinschaft Karlsruhe
Ulrich Geilmann, Franz Gravenhorst

SM4- – Wettkampfgemeinschaft Karlsruhe
Jakob Rager, Christoph Karst, Christian Baumann, Maximilian Detmer

SM4-LG – Wettkampfgemeinschaft Hannover
Renke und Jan-Hendrik Scheuer, Oliver Träder, Tobias Ahl

SM4x – Universität Kassel
Maik Feldmann, Rene Flaschmann, Dennis Ziegler, Jens Gerlach

SM8+ – Wettkampfgemeinschaft Hamburg
Simon Stellmer, Christian Ulrich, Philipp Ahlhaus, Thorsten Pieper, Andreas Clausen, Felix Niemeyer, Andreas Pau, Richard Nagel und Steuerfrau Sina Ingber

Tags:,

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.