Infos zum Nominierungsverfahren für die WUG 2021

Die FISU World University Games (WUG) werden in diesem Jahr vom 19.-21.08.2021 in Chengdu, China stattfinden. Nun wurden die Nominierungskriterien für dieses Event veröffentlicht und sind unter folgendem Link zu finden: https://www.adh.de/wettkampf/international/universiade/2021/sommer-2021/nominierungsrichtlininen/.

In den Nominierungskriterien ist im Detail festgehalten welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit ihr für die Teilnahme an der WUG in Frage kommt. Genaues Lesen lohnt sich also 🙂 Das gilt auch für die Alten Hasen unter euch, denn natürlich gibt es einen neuen Absatz mit Informationen zum Coronavirus.

Wichtig für interessierte Sportler ist, dass der Link zur Onlineanmeldung ab dem 07.02.2021 freigeschaltet sein wird. Unter diesem Link reicht ihr eure Bewerbung zur WUG mit den erforderlichen Unterlagen ein. Danach werden anhand der eingegangenen Bewerbungen Sportler von den DCs zur Nominierung vorgeschlagen. Die eigentliche Nominierung wird letztendlich durch den adh-Vorstand in Absprache mit dem Bundesfachverband vorgenommen. Den Grundstein für eure Teilnahme legt ihr also mit der Onlineanmeldung (=Bewerbung). Der Meldeschluss dafür ist der 31.03.2021. Bis dahin solltet ihr also eure Anmeldung/Bewerbung online abgeschlossen und alle erforderlichen Dokumente hochgeladen haben. Ihr findet den Link zur Anmeldung hier: https://events-international.adh.de/home.

Denkt daran, dass ausschließlich Sportler, die selbstständig und fristgerecht die Onlineanmeldung/Bewerbung ausgefüllt haben für eine Nominierung in Betracht gezogen werden können.

Wir wünschen euch viel Erfolg für den Start in die kommende Saison und freuen uns über zahlreiche Onlineanmeldungen zum WUG-Nominierungsverfahren! Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit bei dem DC-Rudern-Team melden.

 

Tags:,